Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 238

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Magische Momente auf Siquijor

    Traditionelle Heiler und Traumstrände

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Ausflug
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseort: Siquijor
    Reisepreis: € 245,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Kleine, noch unbekannte Urlaubsinsel
    ✓ Kennenlernen traditioneller Medizin und Heiler
    ✓ Schnorcheln und Tauchen an Traumstränden

    Willkommen auf Siquijor, der Inseln der Magie! Lernen Sie diese kleine, abwechslungsreiche Insel inmitten der Visayas kennen, die auf den ganzen Philippinen für Magie und Wunderheiler bekannt ist. Auf einem Ausflug mit Guide erhalten Sie einen authentischen Einblick in diese ursprüngliche Kultur. Sie werden überrascht sein, welchen Einfluss diese Traditionen auch heute noch auf viele Filipinos haben. Siquijor ist vom Massentourismus immer noch unentdeckt und bietet eine ideale Mischung aus alter Kultur, viel Natur mit Wasserfällen, unter denen Sie schwimmen können, und weißen Traumstränden.

    Übernachtung: 3 Übernachtungen in einem komfortablen Strandhotel Komfort 4
    Aktivitäten: Inselausflug mit Guide, inkl. Eintrittsgebühren
    Transport: Transfer von und zum Hafen bei Ankunft und Abreise
    Mahlzeiten: 3x Frühstück, 1x Lunch
    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Schnorchelausflug nach Apo Island in einer Kleingruppe (vor Ort buchbar)

    Weißer Strand vor Hotel

    Traumstrand mit Palmen am Hotel

    Tag 1: Willkommen auf Siquijor

    Sie kommen mit der Fähre aus Dumaguete, Cebu City oder Bohol am Hafen von Siquijor an. Hier werden Sie bereits von Ihrem Fahrer begrüßt, der Sie zu Ihrem Strandhotel an der Südküste von Siquijor bringt. Die Fahrt dauert nicht sehr lange, denn die Insel ist relativ klein und die Straßen sind recht gut ausgebaut.

    Wir buchen ein weitläufiges Strandresort mit komfortablen und gut ausgestatteten Zimmern für Sie. Sicherlich geht es Ihnen wie uns und Sie möchten auch nach dem Einchecken erst einmal zum feinen weißen Sandstrand am Hotel und einige Erinnerungsfotos mit Palmen und dem türkisblauen Meer machen. Nehmen Sie am besten Ihre Badesachen gleich mit und erholen Sie sich den Rest des Tages am Strand. Zum Entspannen sind aber auch die Pools des Resorts sehr gut geeignet.

    Alte Frau bei Pflanzenheilkunde

    Traditionelle Pflanzenheilkunde

    Tag 2: Mit Guide die Insel der Wunderheiler entdecken

    Nach einem guten Frühstück lernen Sie die Insel der Wunderheiler auf einem ereignisreichen Ausflug näher kennen. Tragen Sie bequeme Schuhe und vergessen Sie Ihre Badesachen nicht. Gemeinsam mit Ihrem Guide fahren Sie ins abgeschiedene bergige Inselinnere und treffen dort einheimische, alte Frauen, die Ihnen alles über die lokale Naturmedizin erzählen können. Es ist spannend zu erfahren, mit welchen Pflanzen die verschiedensten Krankheiten geheilt werden können. Danach lernen Sie die “mananambal” kennen, die berühmten Wunderheiler von Siquijor. Auf einer Veranda vor einer Holzhütte behandeln die Heiler während eines “bulo-bulo” mit einem Wasserglas und Strohhalm ihre Patienten. Vielleicht werden auch Sie von Beschwerden befreit, auf jeden Fall bekommen Sie einen faszinierenden Einblick in das ursprüngliche Leben auf Siquijor.

    Wasserfälle

    Die Wasserfälle laden zum Baden ein

    Nach einer kurzen Fahrt besteigen Sie den höchsten Berg Siquijors und genießen die weiten Ausblicke über die Insel und die Visayas. Danach können Sie sich bei einem tollen Lunch mit vielen lokalen Lebensmitteln entspannen und sich, wenn Sie möchten, noch ein natürliches Peeling in einem Fisch-Spa gönnen. Gut gestärkt besuchen Sie mit Ihrem Guide die alte Klosterkirche der Insel und die Cambugahay Falls, hübsche kaskadenartige Wasserfälle und Stromschnellen mit herrlich blauem Wasser. Perfekt für eine kurze willkommene Abkühlung. Mit Ihrem Guide fahren Sie zurück zu Ihrem Resort.

    button-philippinen-verantwortung

    Unterstützung der Wunderheiler und ihrer Tradition

    Noch gibt es die Wunderheiler auf Siquijor. Aber ihr Wissen und ihre Tradition werden auch hier von der modernen Medizin vertrieben. Mit dem Besuch der Wunderheiler tragen Sie nicht nur zu deren Einkommen bei, sondern vor allem zum Erhalt ihrer besonderen Kultur. Übrigens haben wir auf Siquijor fünf lokale Guides und einen Fahrer ausgebildet.

    Frau im Meer vor Palmen

    Entspannung pur im Meer

    Tag 3: Relaxen am Strand

    Heute planen wir kein Programm für Sie. Nach dem langen Ausflug gestern haben Sie sich etwas Entspannung verdient. Lassen Sie es heute langsam angehen und genießen Sie den weißen Strand an Ihrem Resort bei einem Strandspaziergang. Oder nehmen Sie sich ein gutes Buch mit an den Pool. Wir sind sicher, Ihnen wird etwas Passendes einfallen.

    Natürlich können Sie auch noch eine zusätzliche Nacht auf Siquijor bleiben, so dass dann mehr Zeit zum Relaxen am Strand bleibt. Teilen Sie es unseren Reisespezialisten einfach mit, wenn Sie sich dafür entscheiden.

    Strand mit Booten

    Weißer Sandstrand mit Booten

    … oder schnorcheln und tauchen auf Apo Island

    Wenn Sie die faszinierende Unterwasserwelt der Visayas näher erkunden wollen, empfehlen wir einen Ausflug nach Apo Island, einer kleinen vulkanischen Insel, die von Siquijor gut zu erreichen ist und für seine sehr guten Tauch- und Schnorchelreviere bekannt ist. Hier sind die Chancen besonders gut, große Meeresschildkröten zu sehen und mit ihnen zu schnorcheln. Natürlich sehen Sie aber auch viele verschiedene bunte Fische und Korallen. Ein Ausflug nach Apo Island ist sehr wetterabhängig, daher buchen wir ihn nicht vorab. Fragen Sie vor Ort im Hotel nach, am besten direkt bei Ankunft, ob der Ausflug möglich ist und eine Tour zustande kommt. Wenn Sie planen, auf Apo Island zu schnorcheln und dennoch auf Siquijor entspannen möchten, ist eine zusätzliche Übernachtung empfehlenswert.

    Fähre im Hafen

    Abschied mit der Fähre von Siquijor

    Tag 4: Weiterreise ab Siquijor

    Genießen Sie noch einmal Ihr Frühstück, denn heute ist schon der letzte Tag auf Siquijor. Sie werden von einem Fahrer beim Resort abgeholt und zum Hafen der Insel gebracht, von wo Sie eine Fähre zu Ihrer nächsten Station auf Ihrer Philippinen Reise nehmen. Von Siquijor aus können Sie mit der Fähre nach Dumaguete, Cebu City und Bohol fahren und zum Beispiel mit unserem Baustein die merkwürdigen, aber niedlichen Tarsiere auf Bohol besuchen.

    Wenn Sie jedoch noch ein paar Tage länger auf dieser abwechslungsreichen Insel verbringen wollen, ist das natürlich möglich. Teilen Sie uns Ihre Wünsche einfach mit.