Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 238

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Frau bei Fahrradtour auf Siquijor

    Radeln durch´s ursprüngliche Siquijor

    Homestay und Fahrradtour auf Siquijor

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 2 Tage/ 1 Nacht
    Reisebeginn: täglich
    Reiseort: Siquijor
    Reisepreis: € 119,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Homestay auf einer Farm im Inselinneren von Siquijor
    ✓ Den ursprünglichen Alltag miterleben
    ✓ Fahrradtour mit Guide

    Neben den paradiesischen Stränden besitzt Siquijor auch ein idyllisches Alltagsleben, das Sie bei diesem Baustein erleben. Sie wohnen für eine Nacht auf einem kleinen Bauernhof im Inselinneren und sind Teil Ihrer Gastfamilie. Bei dem gemeinsamen Kochen und anfallenden Gartenarbeiten lernen Sie Ihre Gastgeber hautnah kennen. Am nächsten Morgen unternehmen Sie zusammen mit einem Englisch sprechenden Guide eine leichte und doch abwechslungsreiche Fahrradtour.

    Diesen Baustein können Sie ganz einfach mit dem Baustein "Magische Momente auf Siquijor" kombinieren.

    Übernachtung: 1 Übernachtung in einem einfachen Homestay, teils mit geteiltem Bad Komfort 1
    Aktivitäten: Aktivitäten mit der Gastfamilie, Fahrradtour mit lokalem, Englisch sprechenden Guide (inkl. Fahrrad und Helm; ein Fahrer begleitet die Tour im Auto)
    Transport: im Auto/ Multicab vom Hotel zum Homestay und am Ende des Bausteins zum Hotel
    Mahlzeiten: 1x Abendessen, 1x Frühstück, Snacks, lokale Getränke
    • Andere Getränke

    • Gastgeschenk

    Gemeinsames Kochen während des Farmstays

    Lernen Sie von Ihrer Gastmutter, wie man lokale Gerichte zubereitet.

    Tag 1: Zuhause auf der Farm

    Ein Fahrer erwartet Sie bereits am Hafen von Siquijor und bringt Sie in etwa 45 Minuten zu Ihrem Zuhause für die nächste Nacht. Sie übernachten auf einer kleinen Farm zwischen den grünen Bergen von Siquijor. Ihre Gastfamilie heißt Sie herzlich willkommen. Nachdem Sie sich etwas eingerichtet haben, zeigt Ihnen Elnard oder Harris King gerne die Farm seiner Familie. Sie bauen auf ökologische Weise Gemüse und Kräuter an und haben auch Ziegen, Schweine und Hühner. Wenn Sie wollen, dann helfen Sie Ihrer Gastfamilie gerne bei den alltäglichen Arbeiten wie Pflanzen, Tiere füttern oder Gemüse für das gemeinsame Abendessen ernten. Ihre Gastmutter bereitet leckere lokale Gerichte zu, und von allem mehr als genug.

    Sie wohnen in einem Häuschen, das aus lokalen Materialien erbaut wurde. Das Bad ist einfach (teils geteilt), und besitzt eine westliche Toilette sowie kaltes Wasser für die Katzenwäsche. Lassen Sie den Tag geruhsam ausklingen und genießen Sie dabei von der Veranda den Blick über die Landschaft und die Ruhe abseits des Trubels.

    Fahrradtour durch das Inselinnere von Siquijor

    Erleben Sie während einer entspannten Fahrradtour den Alltag auf Siquijor.

    Tag 2: Abwechslungsreiche Fahrradtour über Siquijor

    Heute stehen Sie früh auf und stärken sich beim Frühstück für die anstehende Fahrradtour. Es werden lokale Snacks serviert, z.B. Kokosreis, und natürlich darf auch die Chocolata nicht fehlen.

    Gegen 8 Uhr nehmen Sie Abschied von Ihrer Gastfamilie und starten zusammen mit Ihrem Guide Ihre Fahrradtour. Der erste Teil der Strecke führt überwiegend bergab. Sie fahren durch grüne Wälder und an kleinen Dörfern vorbei. Touristen, vor allem auf dem Fahrrad, sieht man im Inselinneren von Siquijor selten – die Einwohner werden Ihnen erstaunt und freudestrahlend zuwinken! Nach etwa 30 bis 45 Minuten erreichen Sie San Juan und damit die Ringstraße um die Insel. Ab hier geht es relativ eben voran. Obwohl es die Hauptstraße ist, herrscht wenig Verkehr. Sie machen unterwegs verschiedene Stopps, z.B. bei den Fischständen, wo der frische Fang vom Morgen verkauft wird, und an der „public washing maching“, einem kleinen Bach, an dem Wäsche gewaschen wird. Im Laufe des Vormittags erreichen Sie den Paliton Beach, wo Palmen im Wind wehen und bunte Fischerboote den Strand schmücken. Genießen Sie hier ein paar Snacks, frische Früchte und ein Bad im Meer, bevor Sie von Ihrem Fahrer zum Hotel gebracht werden.

    Wir empfehlen Ihnen als nächstes den Baustein Magische Momente auf Siquijor – Sie wohnen in einem komfortablen Resort am Strand und unternehmen eine Tour durch Siquijor, bei der Sie u.a. den traditionellen Heilern begegnen.